atelier li.sa atelier li.sa
Architektur _ Kunst _ Produktion
Open-Source Atelier

Im Rahmen unserer Leidenschaft in Kunst, Architektur und Technik, haben wir die Idee seit längerem
vorbereitet, eine architektonische Anwendung der Techniken, und umgekehrt eine technische
Anwendung der Architektur, zu verwirklichen. Damit erschaffen wir die Entwicklung neuer
Baumaterialien in Bezug auf Ästhetik, und hinsichtlich Rohstoffe, energetischer Erwägungen und
erneuerbarer Energien.

Durch unsere Erfahrungen erforschen und entwerfen wir Produkte für den Alltag. Produkte, die
Potential haben und die technischen Eigenschaften erfüllen. Als Konzept dafür, spielen Recycling,
Reformation und neuer Einsatz von angewendeten Materialien die Hauptrolle unseres Produktdesigns.
Unsere Produktreihe umfasst: Möbel, Beleuchtungen, Inneneinrichtungen, elektronische Gegenstände
und alternative und innovative Baumaterialien.

Wir haben ein Atelier gegründet, wo eine Forschungsplattform realisiert wird, in die jeder seine Idee
gerne einbringen, entwickeln und verwirklichen kann. Eine „Open-Source“ Werkstatt, wo die Quelle
aller Wissenschaften und Projekte für die Interessenten öffentlich ist. Es ist kein herkömmliches Atelier.

Nicht so weit von Technik, bleibt unsere Aufgabe, als Ingenieure und Absolventen der Architektur, die
beste architektonische Qualität zu planen, auf der Spitze unserer Beschäftigung. Bis zum Erlangen des
Architektentitels (im Sinne von Selbständigkeit und der Eintragung in der Architektenkammer), finden
unsere Entwürfe unter der Betreuung von Professoren der Universität Kassel und freien selbständigen
Architekten unseres Kreises, statt. Wir bearbeiten alle 9 Leistungsphasen der HOAI.

Die Aufgabe umfasst nicht nur die bessere Wohn- und Arbeitsqualität, sondern sie verbreitet sich bis
die Gewährleistung von niedrigen Baukosten, sozialen Aspekten und städtebaulicher Entwicklung
unserer Umgebung.
Wir sind dabei: wir retten Salzmann, wir unterstützen das Projekt „Grüne Banane“ in vorderen Westen,
wir bauen um und wir arbeiten künftig mit Beteiligten der Stadt Kassel.

Im Bereich der Künste sind wir seit dem Jahr 2000 tätig. Von Cartoon-Zeichnung und Caricatura bis zum
grafischen Design und Fotografie. Der Kunstbereich unserer Tätigkeiten umfasst den Entwurf und die
Gestaltung von: Logos, Flyern, Postern und allen Werbungsmedien (außer Videos), sowie die Erstellung,
Programmierung und Gestaltung von Webseiten und Smartphone-Applications. Darüber hinaus, stellen
wir künftig zusammen mit anderen Künstler in Kunstgalerien aus.

 

Osama Salti und Monty Lipphardt, Kassel im Dezember 2015